xps coatings by pilzdesign

XPS Coatings by pilzdesign entstehen In Zusammenarbeit mit der wedi Gruppe. Die in Emsdetten ansässige wedi GmbH ist führender Hersteller und System-anbieter von direkt verfliesbaren, wasserdichten Bauelementen in Europa und Nordamerika. Mit innovativen Systemlösungen und garantierter Systemsicherheit, bietet wedi heute weltweit nachhaltige Komplettlösungen für Nassräume. Das im Jahre 1983 von Helmut Wedi gegründete Familienunternehmen, beschäftigt heute rund 400 Mitarbeiter und ist in über 30 Ländern aktiv. Zudem gibt es in dem Unternehmen eine Projektabteilung, die sich speziell um die Konstruktion von Wandelementen, organische Formensprache und architektonische Elemente kümmert. Mit XPS Blöcken eröffnen sich für Designer, Techniker und Architekten in vielen Bereichen in Bezug auf Form und Größe aus dem leichten und gut zu bearbeitenden Material neue und bisher noch wenig bekannte möglichkeiten. weitere Tätigkeitsfelder könnten sich in bereichen wie Architektur, Schiffsbau, Flugzeugbau und fahrzeugbau finden. durch XPS coatings by pilzdesign werden die relativ weichen XPS Flächen durch einen speziellen Mehrschichtaufbau so stabilisiert, dass eine hohe druckstabilität entsteht. nach der Beschichtung können die Flächen anschließend mit einem Topcoat versehen werden das nicht nur Wasser sondern auch Seewasser und UV resistent ist. Natürlich können die XPS Oberflächen mit allen verfügbaren Farben nach RAL oder NCS versiegelt werden. Die TemperaturBeständigkeit der beschichteten und mit Topcoat versiegelten XPS Körper beträgt -30 bis +70 Grad Celsius. Der Dehnungskoeffizient der Beschichtung kann bis zu 600% betragen. Die Oberflächenstruktur kann auch nach Rutschklassen eingestellt werden und in glatten oder reliefartigen Oberflächen ausgeführt werden.